Hameln – Stadt des Rattenfängers

In aller Welt bekannt ist die kleine Stadt vor allen Dingen durch die Sage vom Rattenfänger von Hameln, der im Jahre 1284 nicht nur die Nagetiere, sondern auch die Kinder der Stadt durch sein magisches Flötenspiel betörte. Heute ist der Spielmann und seine Geschichte immer noch in der Stadt präsent. Die zahlreichen Bauwerke der Weserrenaissance…

Die Wiedertäufer in Münster

Das heutige Münster ist eine weltoffene Studentenstadt in naturnaher Umgebung, die aufgrund ihrer interessanten Geschichte Besucher aus aller Welt anzieht. In der Zeit der Reformation war Münster jedoch Schauplatz der blutrünstigen Herrschaft der Wiedertäufer. Die Geschichte des Täuferreichs ist in der Stadt auch heute an vielen Orten noch sichtbar. Die Wiedertäufer: ein Ende mit Schrecken…

Sápmi – Land der Mitternachtssonne

Als Sápmi bezeichnet man ein Siedlungsgebiet im Norden Skandinaviens, das sich über Schweden, Norwegen, Finnland und bis hin zur Kola-Halbinsel in Russland erstreckt und als primäres Siedlungsgebiet des Volks der Sami angesehen wird. Diese sind die einzige indigene Minderheit in Europa. Aber wer sind die Samen überhaupt? Sápmi – der Lebensraum der Samen Die Samen…

Schloss Kalmar – Pracht und Prunk an der Ostsee

Die an der Ostsee gelegene Stadt Kalmar liegt in der Nähe der beliebten Urlaubsinsel Öland, hat aber selbst viel zu bieten. Zum Beispiel mit Schloss Kalmar eines der besterhaltensten Schlösser der nordischen Renaissance. Dies bietet nicht nur einen imposanten Anblick, sondern Geschichte in allen Facetten. Sowohl Erwachsene, als auch Kinder erfreuen sich am kulturellen Programm…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen