Wandern im Nationalpark Store Mosse

Kiefern, Preiselbeeren und eine atemberaubende Natur: Der Store Mosse Nationalpark im schwedischen Småland ist mit einer Fläche von 8000 Hektar das größte zusammenhängende Moorgebiet südlich von Lappland. Mehrere Wanderwege laden dazu ein, das Gebiet zu erkunden, so zum Beispiel die Kävsjön Runt. Der Nationalpark Store Mosse Der Store Mosse besteht hauptsächlich aus Mooren und Hochmooren,…

Mariebergsskogen – der schönste Park in Karlstad

Wer in Karlstad unterwegs ist, sollte den schönsten Ort der Stadt unbedingt besuchen. Der Stadtpark Mariebergsskogen hat eine malerische Lage am Ufer des Flusses Klarälven und bietet seinen Gästen mannigfaltige Naturerlebnisse, zum Beispiel den Tierpark Lillskogen, ein Freilichtmuseum mit historischen Gebäuden und einem idyllischen Badestrand. Was bietet der Mariebergsskogen? Mariebergsskogen ist der Stadtpark von Karlstad,…

Das Freilichtmuseum Wadköping in Örebro

Die im 13. Jahrhundert gegründete Stadt Örebro liegt in naturnaher, aber dennoch zentraler Lage. So ist die schwedische Hauptstadt Stockholm beispielsweise nur 200 Kilometer entfernt. Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen Örebro Schloss sowie das nahegelegene Freilichtmuseum Wadköping. Dort finden Besucher kleine individuelle Geschäfte, Kunstgalerien, Handwerksstuben und gemütliche Cafés. Wadköping: Eine Zeitreise in das…

Bergslagen in Schweden: Holzstadt Nora und Pershyttan

Die zwei charmanten Städte Nora und das Bergmannsdorf Pershyttan liegen beschaulich in der schwedischen Region Bergslagen, in der Nähe von Örebro. Reisende genießen dort die Ruhe und Entschleunigung und können die Wälder und Seen in der Umgebung erkunden. Das alte Bergbauerbe der Region ist dabei stets präsent. Nora – eine der schönsten Holzstädte Schwedens Nora…

Grythyttan in Schweden: Sehenswürdigkeiten und Tipps

Die kleine Stadt Grythyttan liegt beschaulich inmitten von Wäldern und Seen in der ehemaligen Bergbauregion Bergslagen in Mittelschweden. Das Gebiet in der Gemeinde Hällefors lädt zu zahlreichen Aktivitäten in der Natur ein und ist ein echter Geheimtipp für Reisende, die Abgeschiedenheit suchen. Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten von Grythyttan zählen beispielsweise die Loka Quelle oder das…

Das Mittsommerfest in Schweden

Das Mittsommerfest wird in Schweden, aber auch in anderen skandinavischen Ländern mit viel Freude gefeiert. Der Grund ist, dass es zu dieser Jahreszeit kaum dunkel wird. Die Feierlichkeiten finden zur Zeit der Sommersonnenwende statt und werden von zahlreichen lebensfrohen Bräuchen begleitetet. Midsommar ist eines der wichtigsten Feste Schwedens und wird jährlich an einem Wochenendtag zwischen…

Die Hohe Küste – Weltnaturerbe an der Ostsee

Die Hohe Küste liegt in der Provinz Västernorrland in Schweden, zwischen den Städten Härnösand und Örnsköldsvik. Aufgrund ihrer ungewöhnlichen Landschaft zählt die Region zu den UNESCO-Welterbestätten. Einzigartig ist, dass sich die Küste pro Jahr einen Zentimeter aus dem Meer erhebt. Somit gehört das Gebiet zu den größten Landerhebungen weltweit. Die beliebtesten Orte dort sind beispielsweise…

Läckö Slott – barocke Pracht am Vänern

Das Barockschloss Läckö Slott thront majestätisch auf der Insel Kållandsö am Ufer des Vänern. Die Geschichte des imposanten Bauwerks reicht bis ins Mittelalter. Die prächtige Ausstattung geht auf den ehemaligen Schlossherrn Magnus Gabriel De la Gardie zurück, der die ehemalige Festung auf luxuriöse Art und Weise umgestaltete. Heute ist der Ort in der Nähe von…

Lucia – ein Licht in dunkler Nacht

Der 13. Dezember ist der Tag der heiligen Lucia. Besonders prominent ist der Lucia-Tag in Schweden, wo weiß gekleidete Sängerinnen und Sänger während der Dunkelheit durch die Stadt wandern und das Licht in einer Zeit der Dunkelheit teilen. Doch auch in Deutschland sind verschiedene Varianten dieser Tradition verbreitet. Das Lucia-Fest in Schweden Die Tradition, dass…

Das Grab von Kivik

Skåne, die südlichste Provinz Schwedens, ist durch ihre charmanten Städte und zauberhaften Strände bekannt, während die Orte Ystad und Malmö durch populäre Krimis für ein weniger heiles und verbrecherisches Bild der Region stehen. Freunde der Ur- und Frühgeschichte erfreuen sich zudem an Schiffssetzungen, Gräberfeldern und weiteren archäologischen Funden in Küstennähe. Das Königsgrab – ein Geheimtipp…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner